Download e-book for kindle: Am Marterpfahl: Karl Mays Leidensweg. Autobiografische by Karl May,Christoph F Lorenz

By Karl May,Christoph F Lorenz

Karl Mays letzte Lebensjahre waren überschattet von gerichtlichen Auseinandersetzungen, bei denen die Sachfragen bald in den Hintergrund traten. Stattdessen kam es zu bösartigen persönlichen Verunglimpfungen des greisen Dichters in der Öffentlichkeit. Der Vater des "Winnetou" wurde nun - bildlich gesprochen - selbst an den Marterpfahl gestellt. Er wehrte sich gegen die Hetzkampagne durch mehrere Texte, die ursprünglich nicht zur Veröffentlichung bestimmt gewesen sind, inzwischen aber für die biografische Forschung unschätzbare Informationen enthalten.

Band eighty three der Gesammelten Werke versammelt die drei wichtigsten jener Prozess-Schriften:

Ein Schundverlag (1905)

Ein Schundverlag und seine Helfershelfer (1909)

An die four. Strafkammer des Königlichen Landgerichtes III in Berlin (1910/11).

Vor allem der erste textual content bietet viele detailreiche Schilderungen aus Karl Mays Redakteurszeit. Es handelt sich somit gleichzeitig um einen Vorläufer und um eine wichtige Ergänzung der Selbstbiografie "Mein Leben und Streben" aus dem Jahre 1910. Aber auch die Eingabe "An die four. Strafkammer..." bringt für Karl Mays Lebensgeschichte wichtiges fabric, wobei zahlreiche erzählende Passagen Aufschluss über seine erste Ehe mit Emma Pollmer geben. Die Fassung des Schriftsatzes vom Dezember 1911 stellt Mays letzte größere Autorenarbeit dar. In diesen Kampfschriften zeigt sich der Meister des Abenteuerromans auch als brillanter Beherrscher satirisch geschliffener Sprache, der den literarischen Spott gekonnt als Mittel gegen seine Widersacher einzusetzen wusste.

Hintergrund und Entstehungsgeschichte der Texte werden einmal mehr von Prof. Dr. Christoph F. Lorenz kompetent und ansprechend erläutert.

Show description

Read or Download Am Marterpfahl: Karl Mays Leidensweg. Autobiografische Schriften, Band 83 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) (German Edition) PDF

Best biographies & memoirs of journalists books

Download e-book for iPad: Im Schwanenhals (German Edition) by Helga M. Novak

"An meinem sechzehnten Geburtstag zog ich dann ins Internat", heißt es am Schluss von Helga M. Novaks Buch "Die Eisheiligen" (1979). Zurück bleiben die Adoptiveltern Kaltesophie und Karl. Das junge Mädchen sucht und findet im zweiten Band ihrer autobiographischen Prosa "Vogel federlos" (1982) in der neuen sozialistischen Gesellschaft der DDR ihre Ersatzfamilie.

Vampires, Gators and Wackos: A Newspaperman's Life by Frank Stanfield PDF

From a youngster vampire cult that killed one member’s mom and dad to bare those that inform police officers, “nothing to determine here,” Frank Stanfield has visible all of it in thirty years as a newspaper editor and reporter, typically in Florida. Vampires, Gators, and Whackos: A Newspaperman’s existence recollects rustlers hiding ranchers’ our bodies in a bottomless pit and a Jane Doe so mauled humans believed it used to be a undergo assault.

Russki Extrem im Quadrat: Was von meiner Liebe zu Russland - download pdf or read online

Ob er im Auftrag seines Arbeitgebers bei minus sixteen Grad im Januar im Freien in eiskaltes Wasser springen muss, beim alljährlichen, zehntätigen Komasaufen nach Neujahr verzweifelt nach Nüchternen Ausschau hält oder am Abflug-Gate am Flughafen wie auf einem orientalischen Basar um einen Sitzplatz feilscht: Nachdem der geborene Deutsche und gelernte Russe anfangs an den grenzenlosen Zumutungen des Alltags östlich des insects noch einen gewissen Spaß fand, verzweifelt er inzwischen am alltäglichen Wahnsinn im Wilden Absurdistan.

Devil's Game: The Civil War Intrigues of Charles A. Dunham - download pdf or read online

Devil's online game lines the superb profession of Charles A. Dunham, Civil battle secret agent, forger, journalist, and grasp of soiled methods. Writing for numerous long island papers below trade names, Dunham typically faked tales, created new identities, and later boldly solid himself to play these roles. He accomplished his maximum infamy whilst he was once referred to as to testify in Washington pertaining to Abraham Lincoln's assassination.

Extra info for Am Marterpfahl: Karl Mays Leidensweg. Autobiografische Schriften, Band 83 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Am Marterpfahl: Karl Mays Leidensweg. Autobiografische Schriften, Band 83 der Gesammelten Werke (Karl Mays Gesammelte Werke) (German Edition) by Karl May,Christoph F Lorenz


by Donald
4.4

Rated 4.42 of 5 – based on 19 votes